Hallo,

ich muss mal meinen Frust loswerden: ich platze heute sonst noch und das kann ziemlich ekelig werden. Bin ich eigentlich blöd? Bin ich so dumm? Warum falle ich immer darauf rein? Ich bin tatsächlich so naiv und mache auch noch schön weiter, ich helfe Leuten, die gar nicht die ehrliche! Absicht haben auch mal mir zu helfen bzw. zu zuhören. Meine Deadline ist eigentlich schon durch, dennoch fing meine vermeindliche „Freundin“ wieder so halbwegs mit mir zu schreiben, aber auch nur, weil sie wieder einmal Hilfe von mir haben wollte. ALTER! BIN ICH EVERYBODYS ARSCHLOCH?!?!?
Hat sie jemals wahres Interesse gezeigt als es um das Standesamt ging oder wo ich vom Zahnarzt kam? NÖ!
Und ich wieder habe mich erneut zusammengerissen und ihr Kölner-Kram angehört und ehrlich versucht, es komplett zu schauen und es auch mal nett zu finden. Dann war wieder ein bis zwei Tage Ruhe und heute schreibt sie mich wieder an, ich solle ihr bei einem Video für eine andere Freundin helfen, ich hätte ja immer so tolle Ideen! ICH GLAUBE ES HACKT?! Meine Sachen werden ignoriert und ICH SOLL ANDEREN HELFEN?! Was zur Hölle läuft mit denen so falsch, jetzt mal ehrlich?! Mein Gefühl sagt mir was von ausgenutzt bis hin zu Ach-fick‘-dich-doch.. Sie ist echt nicht mehr besser wie meine eigentliche Familie..

Alle lassen sie mich liegen, wie ein Stück Dreck in der Ecke. UND ICH MACHE MIR IMMER WIEDER NEUE HOFFNUNG, DASS ICH ES MIR DOCH EINBILDE!!! Einen Scheiß bilde ich mir ein, man. Es reicht! Ich bin ja die Doofe, die es immer mit sich machen lässt. Immer ich.

Was ich auch fälschlicherweise dachte ist, dass ich sowas nicht mehr durchmachen muss. Pustekuchen. Die gleiche Scheiße wieder. Warum?! Tja, weil ich so naiv und so blauäugig bin. Ich werde ab jetzt gar nichts mehr von mir erzählen, gar nichts mehr. Gratuliert sie mir zum Hochzeitstag schön und wenn nicht umso besser. Ich habe dermaßen die Schnauze voll, das glaubt man mir gar nicht.

Verarschen könnt ihr euch alle selbst – ich brauche sowas nicht mehr.

Tschüss.